Catty-Corner

Catty-Corner ist Amerikanisch und bedeutet „schräg, schief, diagonal“. Und genau das ist diese Tunika auch.

Sie wird nahtlos von oben nach unten gestrickt und beginnt mit 6 Maschen im Nacken. Ganz ohne Maschenprobe! Nimm ein Garn deiner Wahl, passende Nadeln dazu und los geht‘s.

Die Maße richten sich am Ausschnitt nach deinem Kopfumfang
und am Körper nach deinem Brustumfang.
Zwei verschieden weite A-Linien umschmeicheln den Körper
und bieten dir individuellen Komfort.

Die Anleitung zu Catty-Corner folgt dem »Maximale Freiheit« Prinzip und ist bei Ravelry erhältlich.

Scroll to Top